Folge uns auf Instagram
Zur Übersicht
Modelle & Preise

E-Golf: Das E-Auto von VW

Es muss nicht immer Tesla sein – auch wenn die Automarke von Elon Musk oft die erste ist, die einem zum Thema Elektroautos in den Sinn schießt. Doch heutzutage haben fast alle bekannten Automarken mindestens ein E-Auto-Modell im Sortiment. Auch der gute, alte VW Golf ist mittlerweile in der Elektro-Ausführung erhältlich.

VW-Elektroautos: was kann der e-Golf?

Der VW Golf ist ein echter Auto-Klassiker, der vom Konzern aus Wolfsburg mittlerweile bereits zum siebten Mal aufgelegt wurde. Ein Alleinstellungsmerkmal des Golf dürfte dabei wohl die verfügbare Antriebsvielfalt sein, denn das Modell ist aktuell mit fünf verschiedenen Motorvarianten erhältlich: einmal als konventioneller Diesel oder Benziner, aber eben auch als Hybrid (GTE), reines Elektroauto oder mit Erdgas-Antrieb.

Der e-Golf erschien bereits 2014 auf den Markt. Mit einem Elektromotor mit 85 kW (115 PS) Leistung und einer Batterie mit 24.2 kWh Kapazität erreichte das erste Modell eine Reichweite von 190 Kilometern. Seit Anfang 2017 ist jedoch der neue VW e-Golf verfügbar: dieser bringt dank einer größeren Batterie (35,8 kWh) nicht nur 300 Kilometer Reichweite, sondern auch stabile 136 PS auf die Räder.

Unterschätzter Stromer: e-Golf gehört zu den sparsamsten E-Auto-Modellen

Viele kennen den VW Golf vor allem als Verbrenner oder bestenfalls noch als Hybrid-Auto. Von Leuten, die sich nur wenig mit Elektromobilität auseinandersetzen, wird der VW e-Golf in der Regel vergessen. „Kenner“ stempeln das VW-E-Auto hingegen gern als umgebauten Verbrenner ab. Das ist er auch – jedoch mit einigen wichtigen Vorteilen.

Denn nicht ohne Grund hat sich der Golf über Generationen wieder und wieder bewährt und wurde so zu einem der meistverkauften Autos weltweit. Deshalb behielt VW für die elektrische Version das beliebte Design der Verbrenner-Variante bei und setzte im Außen- und Innenraum gleichermaßen auf eine wertige Verarbeitung. Dabei verbindet der e-Golf jedoch das Gewohnte erfolgreich mit moderner und nachhaltiger Mobilität: Das kleine Elektroauto überzeugt in zahlreichen Vergleichstest und gehört fast immer zu den sparsamsten E-Auto-Modelle.

Quellen

https://www.bluewin.ch/de/digital/vw-e-golf-das-vielleicht-meist-unterschaetzte-elektroauto-im-test-128767.html

https://www.bluewin.ch/de/digital/vw-e-golf-das-vielleicht-meist-unterschaetzte-elektroauto-im-test-128767.html

https://www.adac.de/rund-ums-fahrzeug/autokatalog/marken-modelle/vw/golf/vii-facelift/266575/

https://de.driven-autowelt.com/vw/golf/e-golf-test-kaufberatung/

Bild

stock.adobe.com / Tobias Arhelger